SUP Safari Brandenburg an der Havel Stadtführung

Tauche ein in eine Stadtführung durch die wundervolle Havelstadt Brandenburg, wie du sie noch nie erlebt hast. 

 

Historisch gelegen am Fuße des Dom zu Brandenburg startet die SUP Safari Brandenburg Tour mit einer Länge von ca. 90 min. Auf dem Domstreng der Unterhavel gleitend, machst du dich mit den SUPs und der Technik beim Paddeln vertraut. In wenigen Minuten fahren wir dann den Havelarm zur Nähtewinde entlang, am alten BUGA-Gelände vorbei. Umgeben von Kleingärten und Loftwohnungen, gebaut in alten Brandenburger Mühlen, setzen wir mit unseren SUPs zu Fuß auf die Oberhavel über. Die Wander-/Wasseranleger machen dies möglich.

 

Auf der Oberhavel angekommen, tauchen wir gemeinsam in das Naturschutzgebiet rund um die Domhalbinsel ein. Vor wenigen Minuten noch in der Stadt, erlebst du jetzt, was es heißt, auf einer SUP Safari Brandenburg Tour dabei zu sein. Idyllische Ruhe und eine umwerfende Natur laden zum Baden und Durchatmen ein.

Weiter flussabwärts auf der Oberhavel, entlang der Sankt-Annen-Promenade, paddeln wir vorbei an einem der 4 Stadttürme, dem Steintorturm. Dann verlassen wir wieder die Oberhavel und setzen an der Wassersportboot-Schleuse Brandenburg wieder auf die Unterhavel über. 

 

Die Brandenburger Niederhavel ermöglicht es uns direkt durch das Herz der Stadt Brandenburg an der Havel zu SUPen. Vorbei am Heinrich-Heine-Ufer mit unzähligen Waldmöpsen, der Johanniskirche und der Jahrtausendbrücke, wo Altstadt und Neustadt aufeinander treffen.

 

Die SUP Safari Brandenburg Tour nähert sich dem Ende, wenn wir wieder über dem Domstreng Richtung Brandenburger Dom paddeln. In der Marina am Dom wartet am Tourende ein kleiner Snack oder ein Getränk auf euch. Wie wundervoll es sich anfühlt, eine SUP Safari Brandenburg Stadtführung gemacht zu haben.

Hier gehts zur WEBSITE: